2007
Berliner Unterwelten e. V.

10 Jahre Berliner Unterwelten e. V.

Die Erfolgsgeschichte startet am 22. Mai
1997, als sieben „Untergrund-Interessierte“
in einer Hinterhofwohnung den Verein Berliner Unterwelten gründen. Ihr Ziel ist es, den Untergrund zu erforschen, zu dokumentieren und für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Zum 10. Geburtstag 2007 gibt es einen Unterweltenkongress, Theateraufführungen und den „Tag der Unterwelt“. Wir sind für die flankierende Medienarbeit verantwortlich und unterstützen das PR-Team seither bei der Kommunikation rund um Sonderprojekte.

Mit 335.000 Besuchern pro Jahr sind die Berliner Unterwelten heute fester Bestandteil der Berliner Kulturlandschaft. 2017 haben wir den 20. Geburtstag gefeiert – mit Mitarbeiterevent, Festakt und einer „langen Nacht der Unterwelten“.